Normality is the Greatest Luxury

Normality is the Greatest Luxury

The corona crisis shows us around the world that there is nothing better than normality. We learn now: Normality is the greatest luxury. There is nothing more important than being healthy, having food, being around people without fear. All of this is currently not possible for many of us or is questioned. In normal times, […]

more…

Peace Perspective for Middle East

Peace Perspective for Middle East

It is one of the most sensitive topics of our time. The conflict seems insoluble: How can peace be established between Israel and Palestine?  People from Israel, Palestine and Switzerland create feasible perspectives for one of the toughest conflicts of our time: Peace constellation Israel – Palestine. Watch our video with the most important findings […]

more…

Christina E. Zech WELTSALON. Forward-looking concepts in German just released

Christina E. Zech WELTSALON. Forward-looking concepts in German just released

In politics, the debate lives on emphasizing the differences. However, Christina E. Zech provides very practical suggestions on how to make a dispute more constructive and productive. Gerhard Pfister, National Councilor and President of CVP, Switzerland. The idea of ​​the WORLD SALON – a new, old way of changing the world – is as current […]

more…

Buchvernissage WELTSALON mit CVP-Präsident Gerhard Pfister

Buchvernissage WELTSALON mit CVP-Präsident Gerhard Pfister

Veranstaltungshinweis Buchvernissage WELTSALON mit CVP-Präsident Gerhard Pfister WELTSALON Zukunftsweisende Konzepte für eine friedliche und ökologisch intakte Welt Dr. Gerhard Pfister, Nationalrat und Präsident der CVP stellt seine Eindrücke zum Buch WELTSALON vor. Die Autorin Christina E. Zech gibt Einblicke in den WELTSALON. Moderation: Michael Grabowski, Unternehmenskommunikation Spiegel-Verlag, Hamburg Anschliessend Apéro. Dienstag, 2. Oktober 2018 um […]

more…

Good News in the Bulletin of Credit Suisse

Good News in the Bulletin of Credit Suisse

Once again good news, so good news to announce: The current Bulletin of Credit Suisse first title with the very positive title „Good News“. For many years, Switzerland’s tradition-steeped worries barometer examined the negative perspectives of society and the economy. Now, in a „self-test“, the editorial team is more about the good sides and opportunities […]

more…

Weltsalon bietet globale Orientierung (Manager Magazin)

Weltsalon bietet globale Orientierung (Manager Magazin)

Weltsalon bietet globale Orientierung (Manager Magazin): In Zeiten des Internets und des Weltraumtourismus etabliert er sich als Leit-Format für globale Sinnstiftung. Angesichts von immer neuen geopolitischen Krisen und zunehmender Migration, von aufflammendem Nationalismus und wachsender Ressourcenknappheit bietet der Weltsalon im Sinne der Aufklärung ungeahnte Perspektiven für die zentralen Themen unserer Zeit.  

more…

Weltbürger — Die Menschheit als Heimat? – Prof. Christoph Antweiler

Weltbürger — Die Menschheit als Heimat? – Prof. Christoph Antweiler

Weltbürger — Die Menschheit als Heimat? Prof. Christoph Antweiler — Universität Bonn Mittwoch, 25.1.2017, 17:15 Uhr – 18:45 Uhr HTWK, Karl-Liebknecht-Str. 132, 04277 Leipzig, Hörsaal G 119 sowie per Livestream zeitgleich oder später Im Rahmen der Ringvorlesung Mit-Menschen. Auf dem Weg zur Weltgemeinschaft der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig in Kooperation mit Dr. […]

more…

Die Zukunft transnationaler Politik aus europäischer Sicht – Daphne Büllesbach

Die Zukunft transnationaler Politik aus europäischer Sicht – Daphne Büllesbach

In welcher Welt wollen wir leben? Die Zukunft transnationaler Politik aus europäischer Sicht Daphne Büllesbach — European Alternatives, Berlin Mittwoch, 18.1.2017, 17:15 Uhr – 18:45 Uhr HTWK, Karl-Liebknecht-Str. 132, 04277 Leipzig, Hörsaal G 119 sowie per Livestream zeitgleich oder später Wir befinden uns heute in außergewöhnlichen Zeiten. Damit ist einerseits natürlich gemeint der Brexit, die […]

more…

Weltbürgertum im Anthropozän – Dr. Till Bastian

Weltbürgertum im Anthropozän – Dr. Till Bastian

Weltbürgertum im Anthropozän Dr. Till Bastian Mittwoch, 11.1.2017, 17:15 Uhr – 18:45 Uhr HTWK, Karl-Liebknecht-Str. 132, 04277 Leipzig, Hörsaal G 119 sowie per Livestream zeitgleich oder später Der Vortrag erläutert, dass von einer wirklichen Weltgemeinschaft erst dann gesprochen werden kann, wenn jedem Erdenbürger das fundamentalste aller Rechte zugebilligt wird: „Das Recht, im Recht zu leben“ […]

more…

Global denken, lokal handeln — wider die Nationalisierung der Politik

Global denken, lokal handeln — wider die Nationalisierung der Politik

Global denken, lokal handeln — wider die Nationalisierung der Politik  Pfarrer i. R. Christian Wolff — Leipzig Mittwoch, 4.1.2017, 17:15 Uhr – 18:45 Uhr HTWK, Karl-Liebknecht-Str. 132, 04277 Leipzig, Hörsaal G 119 sowie per Livestream zeitgleich oder später Jeder trägt die Welt an und mit sich. Er braucht nur auf das Etikett seines Pullovers und […]

more…